Juhu ich bin dabei! Als Tirol-Botschafter ab in die Berge!

Der Wecker klingelt. Es ist Freitag. 6.45 Uhr. Noch mal umdrehen. Morgendliche Routine. Im Halbschlaf Nachrichten und Mails checken – herausfinden was mich den Tag über erwartet. Zwischen Werbung und dem Wetter eine Nachricht, die mich innerhalb eines winzigen Augenblicks hellwach macht „Tolle Neuigkeiten! Du bist einer der Tirol Botschafter“ steht im Betreff! Einmal die Augen reiben, Mail öffnen und da steht es schwarz auf weiß. Vom 23. bis 26. August geht es für mich mit dem Mountainbike quer durch die Kitzbühler Alpen. Yeah!

Mountainbiken in den italienischen Alpen, einfachmalraus.net

Beim Mountainbiken in Livigno, Italien.

Wer mich kennt, weiß: Ich liebe die Berge und muss mich immer bewegen. Die Alpen ziehen mich an, seit ich denken kann. Ob im Familienurlaub mit meinen Eltern, zum Mountainbiken in Italien, Wandern in Salzburg und Tirol, Klettern im Wilden Kaiser oder Wildwasserschwimmen in Osttirol, wenn ich nach einem Tag Sport erschöpft ins Bett falle, ist es genau das richtige für mich!

Ich freue mich jetzt schon riesig auf die vier Tage im August! Das Programm was mich erwartet ist hier schon mal beschrieben.

Alle Berichte findet ihr auf blog.tirol. Hier und auf Facebook werde ich euch selbstverständlich auch auf dem Laufenden halten! So viel sei schon mal verraten: Sportlich wird es in jedem Fall zu gehen.

PS: Die Bilder in diesem Post sind übrigens vom Mountainbiken 2015 in Livigno/ Italien. Den Bericht hiervon findet ihr hier.Mountainbiken in den Alpen, einfachmalraus.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.